Schlagwort-Archive: Bebauungsplan

Fragen zu den Alternativen

Da in der aktuellen Diskussion immer wieder Detailfragen zum wichtigen Thema ‚Gibt es Alternativen‘ aufkommen, hier ein paar Antworten dazu. Die Thematik wurde teilweise schon in verschiedenen Argumentationshilfen von uns besprochen. Wir fassen dies hier aber nochmal zusammen und ergänzen es um weitere Gesichtspunkte.

Fragen zu den Alternativen weiterlesen

Zeit für den Endspurt

Die zweite Öffentliche Auslegung des Bebauungsplanes zum „Gewerbegebiet Karweidach“ geht in die Endphase.  Wie wir berichtet haben, läuft die Auslegung vom 5.2.2020 bis 6.3.2020.

Bitte nutzen Sie die Möglichkeit bis Ende dieser Woche, Einsprüche gegen das Vorhaben einzubringen. Eine Anleitung dazu „Wie widersprechen?“ haben wir erstellt.

Zeit für den Endspurt weiterlesen

6 – Auswirkungen des Verkehrs

In diesem Beitrag beschäftigen wir uns mit den von der Gemeinde in Auftrag gegebenen Verkehrsgutachten (Dokument 9).

Das Fazit der Gemeinde sieht so aus (Seite 12):
„Mit der Verkehrsuntersuchung wurden die verkehrlichen Auswirkungen der Planungen in Oberstdorf im Gewerbegebiet Karweidach ermittelt … Für die nördliche OA4 wird zukünftig durch das geplante Bauvorhaben keine signifikante Zunahme durch SV-Fahrten zu erwarten sein … Eine Linksabbiegespur auf der Rubinger Straße würde die Leistungsfähigkeit des Knotenpunkts weder in der Morgen- noch in der Abendspitze nennenswert verbessern und ist somit nicht notwendig. Das Bauvorhaben wird als verkehrsverträglich eingestuft.“

Eine Einschätzung, der wir so nicht folgen können.

6 – Auswirkungen des Verkehrs weiterlesen

3 – Antrag auf Zulassung einer Ausnahme

In diesem Beitrag haben wir uns den „Antrag auf Zulassung einer Ausnahme vom Verbot der Beseitigung eines Auwaldes (Dokument 6) sowie den zugehörigen Genehmigungsbescheid (Dokument 7) näher angesehen.

Offensichtlich war die Annahme der 1. Auslegung, dass die zu rodenden Auwaldflächen durch entsprechende gleichwertige Flächen ausgeglichen werden können, nicht haltbar, daher wurde diese Antrag gestellt.

3 – Antrag auf Zulassung einer Ausnahme weiterlesen

1 – Gebäudehöhe und Sichtschutz

Wie angekündigt, bringen wir jetzt in lockerer Folge eine Beurteilung verschiedener Aspekte des Bebauungsplans  von 2020 (2. Auslegung).

Zur Geschichte des Vorhabens: Die Gemeinde hat in den letzten zwei Jahren die während der 1. Auslegung des Bebauungsplans eingegangenen Einwände beurteilt und teilweise  Änderungen durchgeführt.  Diese wurden am 12.12.2019 dem Gemeinderat in einer Sondersitzung vorgelegt und von diesem pauschal abgenickt. Eine Diskussion zu den einzelnen Punkten gab es nicht.

In diesem Beitrag beschäftigen wir uns mit den Themen Gebäudehöhe und Sichtschutz.

1 – Gebäudehöhe und Sichtschutz weiterlesen

Stillschweigen bedeutet Zustimmung

Wie im Amtsblatt im Allgäuer Anzeiger sowie auf der Webseite der Gemeinde seit  30. Januar sichtbar, startet nun die zweite Öffentliche Auslegung des Bebauungsplanes zum „Gewerbegebiet Karweidach“. Sie findet vom 5.2.2020 bis 6.3.2020 statt.

Das ist eine weitere wichtige Möglichkeit auf die jetzt vorliegende Planung einzuwirken!

Stillschweigen bedeutet Zustimmung weiterlesen